Natur zum Anfassen und Verstehen für jedes Alter.

.

Herzlich Willkommen!

 

Im Naturerlebniszentrum Kollhorst im Grüngürtel der Landeshauptstadt Kiel bieten wir Ihnen Naturerlebnisse für alle Altersstufen!

Informieren Sie sich über unser umfangreiches pädagogisches Angebot für Kitas und Schulklassen.

Buchen Sie einen Naturgeburtstag für Ihr Kind und seine Gäste an der frischen Luft.

Kinder von 7-12 sind herzlich willkommen bei unserer Kindergruppe, den „Kollhorster Giftzwergen“.

Besuchen Sie unsere Vorträge oder fragen Sie nach weiteren Angeboten für Erwachsene.

Für Imker*innen und Bieneninteressierte ist unsere Bienen-AG das Richtige.

Gärtnern ohne eigenen Garten können Sie in der Gartengruppe „GartenInklusive“.

Oder kommen Sie einfach vorbei, schlendern Sie über die Streuobstwiese, lassen Sie im Weidendom die Seele baumeln und atmen Sie ganz tief durch - in der Natur direkt vor Ihrer Haustür!

Unsere große Tenne im reetgedeckten Fachhallenhaus können Sie für Geburtstage, Hochzeiten oder Jubiläen mit bis zu 70 Personen mieten.

Neugierig und das Staunen nicht verlernt?  Dann besuchen Sie uns!

Seit dem 22.11.21 gilt bei uns die 2-G-Regel!

mehr erfahren

... Aktuelles ...

Tagebuch einer Biene

Am Sonntag, den 07.11.21 haben wir im Kieler Kino Studio einen Saal reserviert. Um 11.00 Uhr zeigen wir dort den Film "Tagebuch einer Biene" mit anschließendem Gespräch. Und das Tolle: Es gibt 100 Freikarten für Euch! Dafür müsst Ihr Euch bitte bei uns melden: verein@nez-kollhorst.de.

 

TAGEBUCH EINER BIENE | Offizieller Trailer - YouTube

Wir halten ein Insektenleben für kurz und unbedeutend. Was kann schon in 6 Wochen passieren? Doch dieser Film entdeckt die kleinen und großen Abenteuer einer einzigen Honigbiene - und zwar aus ihren Augen. Auch bei Bienen geht es schließlich um Mut, Intelligenz und den Willen zu überleben. Von Schlupf bis zum Lebensende, zusammengefügt aus Hunderten Stunden Filmmaterial und basierend auf den neuesten Erkenntnissen der Wissenschaft, enthüllt dieser Film das große Drama eines kleinen Geschöpfs.

Wir ermöglichen Zugänge zum Erleben und zur reflexiven Erfahrung unterschiedlicher Lebensräume und vermitteln Wissen über natürliche Ressourcen.

 

Seit 1994 Schleswig-Holsteins erster anerkannter Naturerlebnisraum.